2018 | 2019: Das erwartet Euch diesen Winter bei LEKI

Geschrieben am: 20.09.2018
Neuheiten zur Wintersaison 2018/19 – immer einen Schritt voraus
 
Bevor die Ski-Elite Ende Oktober den Weltcup in Sölden und somit offiziell die LEKI-Wintersaison 2018/19 eröffnet, möchten wir euch schon jetzt die Neuheiten für den Winter 2018/19 exklusiv vorstellen:
 

 

Pro G Griff  

 

PDK_Trigger-S-ProGDer neue Trigger S Griff für den Rennsport heißt Pro G. Er zeigt sich mit einem sehr schlanken Kombi-Gummigriff, der für perfekten Kraftschluss sorgt, einer extra soften Oberfläche, die maximalen Grip garantiert und der Trigger S Sicherheits- und Auslöse-Technologie. 

Passend zur Kampagne wurde ein zusätzlicher Stock für alle Hobby-Rennläufer und Skisport-Fans mit sportlichem Anspruch entwickelt. Der Worldcup Racing Comp zeigt sich im identischen rennsportlich-aggressiven Rot mit Neongelb-Blitzern und dem neuen Pro G Griff. Der Stock setzt sich aus einem robusten Oberteil aus Aluminium und einem super leichten und steifen Unterteil aus Carbon zusammen. Das hochwertige Carbon-Composite-Material sorgt für perfektes Schwungverhalten bei minimalem Gewicht (262g bei 120cm).

 

64368205ba2599ca1dca

 

Auch im Freeski-Bereich wird der innovative Pro G Griff im Slimdesign mit Trigger S Sicherheits-Technologie aus dem Rennsport eingesetzt.

Spitfire S heißt das Modell, das auf und abseits der Piste voll überzeugt. Zu haben ist er in zwei Farbstellungen: Einmal im Neongelb der LEKI Freeski Teamfahrer. Dazu in einem matten Blau-Metallic-Design. Beide Stöcke sind ein Hingucker. Gefertigt ist der Spitfire S aus hochfesten HTS 6.5 Alu-Rohren.

 

643680215ba259bebaf0b

 

643680225ba259c66dcac

 

 
Nordic FRT Griff
 

PDK_Nordic-FRTDie neueste Griff-Innovation für nordische Pro Athleten lautet Nordic FRT. Der Zweikomponenten- Griff aus Polyamid (PA) und Kork bietet durch seine äußerst ergonomische Form besten Grip und liegt angenehm in der Hand. Der Schlau-fenausgang ist im Inneren des Griffs zentral am Rohr befestigt und garantiert somit eine direktere Kraftübertragung.

Der HRC MAX F ist mit dem neu entwickelten Nordic FRT Grip System ausgestattet. Dabei sind Schlaufe und Zwei-Komponenten-Griff aus Naturkork fest miteinander verbunden und sorgen so für beste Kraftübertragung. Eine spezielle Anti-Rutsch-Zone am oberen Griffende ermöglicht perfekte Stockführung. Zusätzlich hat der HRC MAX F eine ergonomisch geformte Korrektionszone am Griffkopf.

 
 64340025ba26236b6cf7
 

 
Skitourenstöcke mit ELD
 
ELD25ba361b6af0f5

Das neue External Locking Device System, kurz ELD macht die Falt-technologie noch simpler und schneller. Der kleine silberne Hebel löst die Seilspannung per Knopfdruck. Das High-Performance Spannseil garantiert perfekte Stabilität, die robuste PE-Ummantelung schützt die Fasern. Eine permanente, optimale Spannung des Seils wird durch die im Unterteil liegende Feder reguliert.

Mit einem Packmaß von 42 cm geht der neu entwickelte Tour Stick Vario Carbon an den Start. Der Faltstock mit dem einfach und schnell zu bedienenden ELD System – der cleveren Alternative zum herkömmlichen Push Button – verfügt zudem über das extrem stabile Speed Lock 2 Verstellsystem. Damit kann der Tourengeher zwischen einer Länge von 115 bis 135 cm wählen.
 
64327055ba2666fce336
 
Von diesem Newcomer hat LEKI mit dem Tour Stick Vario Carbon Lady auch eine spezielle Damenversion aufgelegt. Hier beträgt das Packmaß des Dreiteilers nur 38 cm. Die Damen haben dabei die Möglichkeit ihre Stocklänge zwischen 100 bis 120 cm zu wählen. Ladylike gibt sich auch das Design mit seinen Pink-Elementen.
 
64324685ba2669270140
 

 
Handschuhe mit BOA®
 

LEKI integriert das Planetengetriebe von Boa® als Funktionselement in seine Handschuhe.

Der Boa® Hightech-Verschluss mit dem zuverlässigen Planetengetriebe bringt neben einem größeren Trage- und Bedienkomfort, inklusive optimierter ergonomischer Passform, auch eine perfektionierte Funktion im Zusammenspiel mit den patentierten Trigger-Systemen. Durch die Fixierung über die ergonomisch verlaufenden Zugkabel wird die Hand eng an die Stock-Handschuh-Verbindung der Trigger S und Trigger Shark Modelle gezogen. Das bedeutet einen noch engeren Kraftschluss zwischen Hand und Griff für einen höchst präzisen Stockeinsatz und eine extrem direkte Kraftübertragung. Gleichzeitig wird der Druck sehr gleichmäßig durch die in den Handschuh integrierte Schlaufe auf die Hand verteilt.

Zum Einsatz kommt das Boa System von LEKI beim alpinen Freeride Modell „Progressive Tune S Boa® mf Touch“ sowie beim Langlauf-Handschuh „Nordic Tune Shark Boa®“.

 

Freeski & Ski Alpin | Handschuhe mit Trigger S & BOA® Fit System

 
Eyecatcher dieses Hightech-Skihandschuhs aus der freeride-orientierten Progressive-Linie sind der innovative Boa®-Drehverschluss und das funktionelle Finger Waves Design. Das Boa® System sorgt passend zum Slogan „Get closer“ für einen optimalen Kraftschluss zwischen Hand und Stock mit einer perfekt ausgetüftelten Kraftverteilung. Die technisch aufwendige Balg-Konstruktion unterstützt die Passform und Bewegungsfreiheit, während gleichzeitig eine neuartige Optik entsteht. Die ausgeklügelte Platzierung der Rippen nimmt das sich bei der Beugung der Finger verdichtende Material kontrolliert auf. Dadurch bleiben das direkte Gefühl beim Greifen des Stocks und die Isolationsleistung voll erhalten.
 
Gloves-combo
 
Langlauf, Ski Roller & Nordic Walking | Handschuhe mit Trigger Shark & BOA® Fit System
 

Beide Innovationen, das Boa® Verschluss-System und den revolutionären Trigger Shark Leichtbau, vereint LEKI im Langlauf-Top-Handschuh Nordic Tune Shark Boa® im auffälligen rot-schwarzen Renn-Design der Marke. Das innovative Boa® Fit System ermöglicht eine perfekte individuelle Anpassung des Handschuhs – für eine optimale Verbindung mit dem Griff des Stocks über die einzigartige Trigger Shark 2.0 Technologie. So ist ein wirkungsvoller Kraftschluss gewährleistet.

Der Nordic Tune Shark Boa® wurde dieses Jahr mit dem ISPO Gold Award in der Kategorie XC Hardware prämiert.
 
Glove-combo-2
 
© LEKI 09/2018